Visionen des Fairen Handels

Visionen sind eine kraftvolle Antriebsfeder für den Wandel.
2017 ist ein entscheidendes Wahljahr in Deutschland – am 24. September wird der Bundestag neu gewählt. Die diesjährige Weltladentags-Kampagne rückt die Visionen des Fairen Handels zur Bundestagswahl 2017 in den Fokus und hat diese mit konkreten politischen Forderungen verbunden.

Unsere Visionen für die Bundestagswahl 2017:Forderungen

1. Faire Arbeitsbedingungen weltweit!

2. Eine bäuerliche Landwirtschaft, die alle ernährt!

3. Menschenwürdiger Umgang mit allen!

Hier geht es zu weiteren Informationen über die Kampagne.

Aktiv für mehr Gerechtigkeit im Welthandel

Lust, bei einer Kampagne mitzumischen?
Kinder- oder Jugendgruppen den Fairen Handel nahe zu bringen?
Bei der Öffentlichkeitsarbeit kreativ zu werden?
Erfahrung im Verkauf zu sammeln?

Weltläden sind lebendige Orte persönlichen Engagements. Je nach eigenen Interesse und Stärken bietet der Weltladen unterschiedliche spannende Arbeitsbereiche, in denen man aktiv werden kann.

Entdecken Sie Ihre Talente - Sprechen Sie den Weltladen in Ihrer Nähe an!